Allgemein

Die Wurzeln von Streetwork reichen in den USA zurück bis in die 20iger Jahre. Dort und später auch in England hat diese Methode guten Erfolg erzielt. Ursachen für den damaligen Einsatz von StreetworkerInnen waren die steigenden Drogen- und Kriminalitätsprobleme. Später in den 50iger Jahren beginnen erste Ansätze von Streetwork sich auch im deutschsprachigen Europa auszubreiten, zuerst in Deutschland, anschließend in der Schweiz (Silvia Bernasconi, 1960)

Streetwork in Österreich wurde 1979 in Wien als Projekt über 10 Monate, im Rahmen der soziale Straßenarbeit, gestartet. 1983 arbeiteten bereits 10 StreetworkerInnen und etablieren Streetwork in Wien als fixen Bestandteil der (niederschwelligen) Sozialarbeit. Im Februar 1982 wird das Arbeitsfeld Streetwork in Graz, parallel auch in Salzburg, Innsbruck und Linz , als "Modellversuch" gestartet. (Vgl. Siegrid Jamnig in JB Streetwork-Graz, 1983)

In den 90er Jahren werden weitere Streetwork-Einrichtungen in den übrigen Landeshauptstädten (außer Eisenstadt) gegründet.

In jüngster Vergangenheit bemühen sich verantwortliche Träger um eine flächendeckende Ausweitung auf die einzelnen Bezirke der Bundesländer.

Streetwork - Oberes Murtal

Streetwork ist das Angebot der PSN-psychosoziales Netzwerk GmbH für Jugendliche und junge Erwachsene. Im Jahre 1990 wurde auf Initiative des Vereinsobmannes Mag. Jörg Knauer erstmals Streetwork im ländlichen Raum, in den Bezirken Judenburg und Knittelfeld, installiert. Zum damaligen Zeitpunkt, gab es Streetwork nur in der Landeshauptstadt Graz. Wegen eingeschränkter Finanzierungsmöglichkeiten arbeitete bis 1997 nur ein Streetworker in den beiden Bezirken. Mit September 1997 konnte der Verein Streetwork auch im Bezirk Murau anbieten und gleichzeitig eine 2. Personalstelle schaffen. Im September 2005 wurde eine weitere Personalaufstockung genehmigt. Seither arbeiten 3 StreetworkerInnen für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen im oberen Murtal. Seit August 2010 sind wir zu viert im Oberen Murtal tätig.
Copyright 2009 - 2017 | zuletzt aktualisiert am 11. Juli 2013 | Impressum | Admin